Warum braucht die Menschheit noch neue Offenbarungen - das Dritte Testament??

Studium/Fragen zur Vereinigung der drei Testamente
Antworten
Bine
Beiträge: 19
Registriert: 13.11.2019, 12:45

Warum braucht die Menschheit noch neue Offenbarungen - das Dritte Testament??

Beitrag von Bine » 06.12.2019, 10:44

Ist nicht schon alles gesagt worden durch Jesus Christus?

Regula
Beiträge: 53
Registriert: 24.11.2019, 20:00

Re: Warum braucht die Menschheit noch neue Offenbarungen - das Dritte Testament??

Beitrag von Regula » 07.12.2019, 07:14

Weil die Menschheit (bis heute) sein Wort falsch auslegt, Kirchenoberhäupter Macht ausüben und der Mensch sich festhält an äusserlichen Ritualen und Liturgien.

Regula
Beiträge: 53
Registriert: 24.11.2019, 20:00

Re: Warum braucht die Menschheit noch neue Offenbarungen - das Dritte Testament??

Beitrag von Regula » 07.12.2019, 09:09

und natürlich weil ER es angekündigt hat und ER SEIN Wort hält:
"Siehe, er kommt mit den Wolken, und es werden ihn sehen alle Augen und die ihn zerstochen haben; und werden heulen alle Geschlechter auf der Erde. Ja, amen." Bibel, Offenbarung 1,7

Die Menschheit braucht diese Bestätigung/Erfüllung um zu erwachen...

cristina
Beiträge: 52
Registriert: 24.11.2019, 19:47

Re: Warum braucht die Menschheit noch neue Offenbarungen - das Dritte Testament??

Beitrag von cristina » 08.12.2019, 15:10

Was hier noch anzufügen wäre, ist, dass wir bzw. unser Geist gemäss dem Dritten Testament in der Zweiten Zeit noch nicht genug entwickelt war, um die Worte Christi in ihrer Tiefe zu verstehen.

Deshalb sagt Jesus im Johannes-Evangelium 16,25: "Es kommt die Stunde, in der ich nicht mehr in verhüllter Rede zu euch spreche, sondern euch offen den Vater verkünden werde." (Johannes 16,25)
Und im Kapitel 14,26 sagt er kurz davor: "Aber der Tröster, der Heilige Geist, den mein Vater senden wird in meinem Namen, der wird euch alles lehren und euch an alles erinnern, was ich euch gesagt habe."

Antworten